MORITZ Berg News

juli 2017

neue rolle bei "weiser"

 

 

 

Für den ZDF-Montagsfilm "Weiser" mit Joachim Krol in der Titelrolle durfte ich mal wieder den Polizisten geben.

 

Regie führte Pia Strietmann für Bavaria.

 

Der Colt hing ganz schön locker....

JUNI  2017

Teilnahme beim Selfmade Shorty Festival

Ich mag es  ein Thema zu bekommen und loszulegen. Vermeintlich einengende Vorgaben und Zeitdruck helfen mir kreativ zu werden. Deshalb habe ich bei jeden "Selfmade Shorty Festival" mitgemacht. Mein Film zu Thema "Liebe" wurde vor zwei Jahren nominiert, und im Rahmen des Filmfestes München aufgeführt. Hier mein diesjähriger Beitrag zum Thema "Mein Traum",

Titel: "Träumen kommt von Traumata"

Und hier nochmal mein nominiertes  Machwerk von 2015

Titel: "Nichts drunter"

 

Mai 2017

NEUE ROLLE BEI "NIX FESTES"

Puh, war ganz schön aufgeregt...

 

Bei der neuen Miniserie "Nix Festes" (ZDF-Neo/itv) habe ich das erste mal einen Blinden gespielt- auf Wunsch vom Regieseur Christoph Schnee ohne Brille....: Es gab ein dickes Lob für meine gute "Augenarbeit"!

 

Mein Lob geht an meinen Spielpartner den ausgebildeten Blindenhund OLE: Du warst sehr professionell und mir eine große Hilfe!


MÄRZ 2017

Neue Rolle bei "GEHEIMNISVOLLE ORTE: DER REICHSTAG"

Ich schaue sehr gerne Dokumentationen, am liebsten mit inszenierten Spielszenen. Bei der Episode "Der Reichstag" aus der Reihe "Geheimsnisvolle Orte" ( ARTE/ C - Films) habe ich die Rolle " des Albert Loevy übernommen, welcher im Jahre 1914 die Inschrift "Den Deutschem Volke" anfertigte.

Regie führte Christoph Weinert.